kuehe

Forum Grünland und Futterbau

Das Forum Grünland und Futterbau informiert rund um die Aktivitäten in Forschung, Lehre und Transfer zu Themen der Grünlandbewirtschaftung und des Ackerfutterbaus. Aktuelle Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

  • Grünlandnutzung auf organischen Böden, insbesondere Niedermoor- und Niedermoorfolgeböden: Entwicklung hin zu einer klimaschonenden und klimawandelangepassten Bewirtschaftung.
  • Weidesysteme, insbesondere Erprobung von regenerativen Weidesystemen wie Mob Grazing in der Rinderhaltung.
  • Kleinräumig standortangepasste Grünlandnutzung: Umsetzung von abgestufter Grünlandnutzung zur Optimierung von Ökosystemdienstleistungen und Biodiversität.
  • Acker-Futterbau: Erprobung von trockenheits-resistenteren Arten und Sorten

Das Forum vereint somit Themen aus den Forschungsgebieten Nachhaltige Grünlandnutzungssysteme und Grünlandökologie, Agrarökologie und nachhaltige Anbausysteme, Vegetationskunde und Angewandte Pflanzenökologie sowie Politik und Märkte in der Agar- und Ernährungswirtschaft.

Unsere Arbeitsweise

In unseren Projekten arbeiten Praktiker*innen und Wissenschaftler*innen auf Augenhöhe und forschen gemeinsam an Lösungsansätzen. Dementsprechend basieren unsere Projekte auf Kooperationen zwischen Praxisbetrieben und der HNEE. Unsere Versuche und Untersuchungen führen wir daher in der Regel auf den Flächen der Kooperationsbetriebe durch. Oftmals werden die Untersuchungen gemeinsam geplant und durchgeführt.

Aktuelle Projekte

Interesse an weiteren Informationen oder Aktivitäten rund um das Forum Gründland und Futterbau?

Melden Sie sich gerne bei:

Prof. Dr. Inga Schleip | +49 (3334) 657 417 | inga.schleip(at)hnee.de

<<  Zurück zur Übersicht