Naturland Ackerbautagung Nord-Ost | 4. Februar, Seddiner See

Unbenannt
21
Jan
2019

Naturland Ackerbautagung Nord-Ost

am 4. Februar 2019, 9.15 – 16:30 Uhr
Heimvolkshochschule am Seddiner See, Seeweg 2, 14554 Seddin

Programm (download)

  • 09.15 Uhr Begrüßung und Ausblick, Chris Menne & Martin Suer, Naturland Landesvorstand Brandenburg und Delegierter
  • 09:30 Uhr Nährstoffmanagement im Ökolandbau, Prof. Dr. Kurt-Jürgen Hülsbergen, TU- München
  • 11.00 Uhr Kaffeepause
  • 11.30 Uhr Kontrolle von Blattrandkäfern im ökologischen Lupinenanbau, Prof. Dr. Christine Struck, Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät
  • 12:00 Uhr Mittagessen
  • 13.00 Uhr Anbau von Körnerleguminosen im Gemenge, Dr. Herwart Böhm, Thünen Institut
  • 14:00 Uhr Präzise Kalkung in Brandenburg – Projektvorstellung und erste Ergebnisse (angefragt), Anne Nagel, wissenschaftliche Mitarbeiterin HNE Eberswalde
  • 14.30 Uhr Praxisbericht: Agrargenossenschaft eG Großzöbern, Vielfältiger Ackerbau und ökologische Saatgutvermehrung, Dirk Rudert, Landwirt und Landesvorstand Sachsen
  • 15.15 Uhr Kaffee & Kuchen
  • 15.45 Uhr Marktgesellschaft der Naturlandbauern: aktuelle Themen, Ausblick 2019, Katrin Lehmann & Liane Regner, Marktgesellschaft der Naturland Bauern AG
  • 16.30 Uhr Abschluss und Ende

Ein Unkostenbeitrag von 30 € wird für Verpflegung und Getränke erhoben
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis spätestens 25. Januar 2019 an bei:
Christina Menne unter. c.menne@naturland-beratung.de