Sommerakademie 2015 vom 9. bis 10. Juli in Liepe

Sommerakademie2015
08
Jun
2015

Die Sommerakademie ist der Abschluss des „Projektes Studienpartner Ökobetrieb“. Studierende des 2. Semesters erarbeiten über ein Sommersemester gemeinsam mit Partner*innen und Dozenten*innen der HNE Eberswalde Lösungsansätze für konkrete Fragestellungen aus den landwirtschaftlichen Betrieben. Die Ergebnisse werden auf der Sommerakademie vorgestellt und gemeinsam mit den Betriebsleiter*innen, Lehrenden und der interessierten Öffentlichkeit diskutiert.

Gastreferenten

Willi Lehnert und René Tettenborn gehören zum Team der Ökonauten — und das seit der ersten Stunde. Auf der Sommerakademie wollen Sie das Konzept erläutern und gemeinsam mit den Teilnehmer*innen darüber diskutieren. Die Ökonauten eG ist eine Erzeuger-Verbraucher-Genossenschaft. und setzt sich für die Erhaltung und Förderung kleinstruktureller Landwirtschaft, für die Unterstützung von Jungbäuer*innen und zur Vermeidung von Bodenspekulationen ein. Gleichzeitig verfolgt sie das Ziel regionale Wertschöpfung zu erhöhen und Stadt-Land-Beziehungen zwischen Bauer*innen und Verbraucher*innen zu stärken

Ort: Landhof Liepe, Gutshof 1, Liepe

Zeit: 9. Juli, 8:30-19:00 und 10. Juli, 8:30-12:00

Bei Interesse gerne bei Dr. Henrike Rieken melden: henrike.rieken@hnee.de