19
Mai
2022

Wir laden alle Alumni der HNEE Ökolandbau-Studiengänge herzlich ein, mit uns bei einem Snack und Getränken ins Gespräch zu kommen. Treffen Sie auf alte Bekannte, ehemalige Studienkolleg*innen, Dozent*innen oder schließen neue Bekanntschaften, Kontakte in der Branche und kommen locker ins Gespräch. So können wir unser Alumni-Netz weiter ausbauen und festigen. Wir freuen uns.

Mehr >>
19
Mai
2022

Die „Cropping School – Kompetenzzentrum ökologischer Acker- und Pflanzenbau“ wurde für den Blauen Kompass nominiert!

Die Cropping School ist ein Gruppenberatungsformat, in der Betriebe aus einer Region sich regelmäßig auf ihren Betrieben besuchen, um Problemstellungen im Ackerbau gemeinsam zu lösen. Dabei steht das Voneinander-Lernen und Miteinander-Lernen durch Praxisversuche im Vordergrund..

Mehr >>
17
Mai
2022

Veranstalter: EIP-Projekt „Regionales Bio-Gemüse aus Brandenburg“

Auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder zu einer Bio Gemüse-Gruppenberatung (Field School) mit Holger Buck von der Naturland-Fachberatung auf dem Betrieb Bio-Alpakaland in Nordwestuckermark. Vor dem Hintergrund der aktuell stark steigenden Produktionskosten wollen wir uns den.

Mehr >>
11
Mai
2022

Im Juni findet der jährliche HNEE Feldtag der Lehr- und Forschungsstation auf Gut Wilmersdorf statt, dieses Jahr zum Thema "Die Mischung macht’s!: Anbau von Gemengen und Untersaaten".
Im Fokus der Veranstaltung stehen aktuelle Forschungsprojekte und Ergebnisse aus den Versuchsparzellen mit besonderem Schwerpunkt auf dem Anbau von Gemengen und Untersaaten sowie Zuckerrübe, Futterleguminosen und Kompost..

Mehr >>
Kartoffeln liegen auf dem Acker
18
Mrz
2022

In diesem Jahr treffen wir uns bewusst bereits im April zur gemeinsamen Feldbegehung mit dem Kartoffelfachberater Christian Landzettel auf dem Bio-Hof Klass in Trebbin. "Da sieht man ja noch gar nichts, da haben wir ja gerade erst die Kartoffeln gelegt!" - wird der/die ein oder andere denken. Viele zentrale Dinge für einen erfolgreichen.

Mehr >>
12