Terminüberblick

22
Feb
2024

Was steht in diesem Jahr an im InnoZentrum für nachhaltige Ernährungssysteme (INES) und in den HNEE Forschungsprojekten im Ökolandbau? Neben den überregionalen Branchentreffs Öko Feldtage und BioFach bietet sich eine Vielzahl an Gelegenheiten für den fachlichen Austausch.
– Jahrestreffen der Partnerbetriebe am 12. Februar 2024 ab 13 Uhr in Eberswalde
– Eberswalder Lunch (Alumni und Netzwerktreffen) am 15. Februar 2024 13 bis 15 Uhr auf der BioFach in Nürnberg
– 20 Jahre Ökolandbau-Studiengänge: Jubiläumsfeier am 4. und 5. Oktober 2024 in Eberswalde


Rückblick auf vergangene Veranstaltungen

Ernte Teilen: Einladung zu Film und Diskussion am 19. Oktober um 19 Uhr an der HNE Eberswalde
Feldtag „NutriNet“zum Thema Kompostierung mit Holzhackschnitzeln 20. Oktober 2023
Wege nach dem Studium – Berufsfeldpräsentation ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft / 13.11.2023 17.30-19.30 Uhr (online)
– Die HNE Ökolandbau Studiengänge (und der Fachbereich 2) auf der Agritechnica: Gemeinschaftsstand Campus & Career, Halle 24, Stand A24, 12. bis 18. November in Hannover

12. Oktober 2023: Abschlussveranstaltung der Projekte PaluDivers und ProMoor
29. September: Fachaustausch Mob Grazing und Stockmanship
Infoveranstaltung „Mehrweglösungen für regionale Erzeugnisse aus dem Glas“ am 7. September 2023
EINLADUNG – Feldtag Brandenburger Biokartoffel-Sortenvergleiche – Dienstag, 22.08.2023
Infoveranstaltung AgroWert-Regio 25.08.2023 (Agroforst)


Beiträge HNE im Forum Agrar- und Ernährungswirtschaft auf der BraLa am Donnerstag 11. Mai (Brandenburghalle, MAFZ Paaren Glien)

Projektauftakt AgroWert-Regio am 23.05.2023 von 10:00 bis 14:30 Uhr / Landwirtschaftsbetrieb Domin, Feldstraße 20, 01945 Peickwitz bei Senftenberg

HNE Feldtag am 6. Juni 2023 auf der LFS Gut Wilmersdorf

Zukunftsdialog Ökolandbau am 9. Juni 2023 zum Schwerpunkt Kartoffelanbau auf der JKI-Versuchsstation in Dahnsdorf

ÖkoFeldtage 14.-15. Juni 2023: Sie finden uns am Stand B 9.7
Netzwerk- und Alumnitreffen 14. Juni 16-17 Uhr am Stand der HNE Eberswalde

Sommerfest „30 Jahre Fachbereich Landschaftsnutzung und Naturschutz“ am 7. Juli 2023 ab 15 Uhr (Stadtcampus HNE Eberswalde)

NutriNet Feldtag „Luzernekleegras und Alternativen?“ am 03. Mai 2023 im Spreewald/Brandenburg

Jahrestreffen der Partnerbetriebe am 6. Februar 2023 ab 13 Uhr

BioFach Eberswalder Lunch am Donnerstag 16. Februar 2023 13-15 Uhr

rbb24-Forum „Regional – Erste Wahl?
Wie regionale Lebensmittelproduzent*innen ums Überleben kämpfen‘

Mittwoch, 18. Januar 2023, 15:00 – 17:00 Uhr, Stadtcampus, Haus 1, Raum 01.011 und Foyer
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

„Mehr Personal für den Acker – Moderne Arbeitsverhältnisse in der Landwirtschaft gestalten“ am Freitag, den 06.01.2023, ab 17Uhr bis ca. 18.30, Aula in Haus 6 am Stadtcampus der HNEE

Junglandwirt:innen stärkenMehr junge Bäuerinnen und Bauern braucht das Land! – am 8. Dezember 2022 16.30 – 18.30
Wo: HNE Eberswalde
Die ökonomischen und strukturellen Hürden junger Menschen die sich eine Existenz in der Landwirtschaft aufbauen möchten sind enorm. Die Veranstaltung „Junglandwirt:innen stärken – Mehr junge Bäuerinnen und Bauern braucht das Land!“ soll den Austausch zwischen landwirtschaftlichen Existenzgünder:innen und politischen Akteuren anregen. Instrumente zur Junglandwirt:innenförderung, wie z.B. Niederlassungsprämie, Beratungsleistungen und ein erleichterter und günstigerer Zugang zu Land und Kapital werden genauer unter die Lupe genommen. Programm und Anmeldung

Kontaktforum Hofübergabe 7. – 8. Dezember 2022
„Lebenswerke übergeben – Lebenswerke neu beginnen“ – unter diesem Motto steht das Kontaktforum Hofübergabe, das am 07. und 08. Dezember 2022 in Eberswalde stattfindet. An zwei Tagen soll in vertrauensvoller Atmosphäre das Miteinander zwischen Hofsuchenden und Hofabgebenden gestärkt werden. Das Programm bietet Erfahrungsberichte, eine Hofbörse, sowie Workshops mit sozialen, rechtlichen, biographischen und wirtschaftlichen Fragestellungen. Programm und Anmeldung

Zukunftsdialog Ökolandbau – Transfer angewandter Forschung  am 6. Oktober auf dem Gut Kienberg, Golßen/ Unterspreewald
Download Programm
Infoseite und Anmeldung hier